Projektbericht

Aktuelles von unseren Bündnis-Partnern im Chocó

Daniel Sperl zu Besuch bei den Kakao-Bauern von San José del Palmar (Foto: KBV)

Im Frühjahr dieses Jahres hat Daniel Sperl, unser neuer Koordinator für die Klimabündnis-Partnerschaft im Chocó seinen ersten Besuch in Kolumbien absolviert. In den 4 Wochen seiner Reise konnte er sämtliche Partnerschaftsprojekte von Klimabündnis Vorarlberg im Chocó besuchen und sich dadurch ein umfassendes Bild von den aktuellen Entwicklungen vor Ort machen!
Der Besuch war aber auch ein wichtiges Signal für unsere langjährigen Partner. Denn während andere internationale NGOs auf Grund der schwierigen, lokalen Umstände in den letzten Jahren den Chocó wieder verlassen haben, ist das Klimabündnis Vorarlberg auch nach über 20 Jahren der Zusammenarbeit gewillt, die Menschen in einer der ärmsten Regionen Kolumbiens auf ihrem Weg in eine positive Zukunft zu begleiten.

Seit kurzem haben wir einen eindrücklichen Bericht über den Chocó-Aufenthalt von Daniel Sperl auf unser Homepage veröffentlicht. Dieser kann HIER nachgelesen werden.

Weitere Informationen über die Arbeit von Klimabündnis Vorarlberg in Kolumbien finden sich ebenfalls auf unsere Homepage unter dem Menü-Punkt "Chocó". Hier werden im Laufe der nächsten Wochen noch weitere Details zu den einzelnen Projekten online gestellt.

Gerne organisieren wir auf Wunsch von interessierten Klimabündnis-Gemeinden auch öffentliche Vorträge über die Entwicklung der Partnerschaftsprojekte.

Kontakt

Tel. Büro: 05523 63575
E-Mail: daniel.sperl@klimabuendnis.at

nach oben

X