Es ist heiß!

Klimawandelanpassung ist am 2. Oktober das große Thema bei den Vorträgen zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung in Mäder. Ganz besonders freuen wir uns auf unseren Gast aus Kolumbien, den Kaffeeproduzenten César Franco Laverde.

César Franco Laverde wird uns als Projektleiter der Klimabündnis-Partnerorganisation Serraniagua über die Auswirkungen des Klimawandels und diverse Anpassungsmethoden in seinem Heimatdorf El Cairo berichten.

Außerdem sprechen an diesem Abend der VzBgm. von Sibratsgfäll Christian Natter über die Klar! Modellregion Vorderwald-Egg sowie Partnerschaftskoordinator Daniel Sperl über die Aktion Klimabohne on Tour.

Klimabündnis Vorarlberg kooperiert seit 1993 mit lokalen Partnern im Chocó zum Schutz von Mensch und Regenwald.

Wann: 2. Oktober 2018; ab 18:30 Uhr (JHV) bzw. 19:45 Uhr (Vorträge und Diskussion)

Wo: J.J. Ender Saal, Mäder

HIER GEHTS ZU EINLADUNG UND PROGRAMM

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen