Jahreshauptversammlung 2012

Neue Projektkoordination für die Chocó-Partnerschaft bei der Jahreshauptversammlung 2012 am 28. November in Rankweil verkündet.

Die JHV 12 fand im Rathaus der Marktgemeinde Rankweil statt. Georg Künz erzählte im Zuge dessen sehr engagiert von seinen Besuchen im Chocó.

Heinz Allgäuer-Hackl hat seine Tätigkeit als Projektkoordinator niedergelegt. Er hat sich in diesem Jahr sehr bemüht, einen guten Übergang zu ermöglichen. Georg Künz hat sich bereit erklärt, als Techniker die Projekte zu besuchen und mit den Verantwortlichen vor Ort zu sprechen und zukünftige Schritte abzuklären. Er war im Frühjahr für 6 Wochen und im September für 3 Wochen im Chocó in Kolumbien. Der erste Besuch galt der Projektgruppe vor Ort und dem Sprachenerwerb. Das Projekteam vor Ort leitet Gillermo Pino. Ihm zur Seite stehen zum Teil in ehrenamtlicher Arbeit 4 Personen. In der Septemberreise wurden Nuqui, Yucal und Vigia del Fuerte besucht und das Kleinkraftwerk in der Gemeinde El 18 wieder instandgesetzt. Sehr anschaulich gab Georg Künz damit einen Einblick in die Situation und das Leben im Projektgebiet.

Stefan Alton hat sich als neuer Projektkoordinator mit seinen Schwerpunkten in der Arbeit vorgestellt.
 


Bericht vom 03.12.2012

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen