Friedensgebet mit Bischof Juan Carlos Barreto

Am 26. September findet in Feldkirch ein offenes Gebet für den internationalen Frieden statt!

Bischof Juan Carlos Barreto (Foto: Diözese Quibdó)

Ende September werden uns unsere Partner von der Diözese Quibdó unter dem Motto „GEMEINSAM FÜR FRIEDEN UND VERSÖHNUNG“ einen Kurzbesuch in Vorarlberg abstatten. Im Zuge dessen wird es am Samstag, den 26. September ein gemeinsames Friedensgebet im Kapuzinerkloster Feldkirch geben.


Wir laden alle Mitglieder und SympathisantInnen der Vorarlberger Klimabündnis-Familie dazu ein, zusammen mit unseren Gästen ein Zeichen für den internationalen Frieden zu setzen.

Das Klimabündnis Vorarlberg lädt ein zum Friedensgebet mit unseren Gästen:


Juan Carlos Barreto Barreto (Bischof der Diözese Quibdó, Kolumbien)
Luis Carlos Hinojosa Moreno (Leiter der Pastoral Social, Diözese Quibdó)
und
Generalvikar Rudi Bischof (Diözese Feldkirch)


WANN: am Samstag, 26. September 2015 um 18:30
WO: im Kapuzinerkloster in Feldkirch (Bahnhofstraße 4)


Im Anschluss: Agape und Austausch mit den Gästen

Die Einladung als PDF finden Sie HIER!

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen