Geschichten vom Leben am Fluss

Hard - 03. April: Spannende Filmpräsentation "Voces del Río Atrato" und Diskussion zu unserer Partnerschaft mit dem Chocó.

Schwimmende Kinder in San Isidro (Foto: Angelina Tschögl)

Wir laden an diesem Abend alle Interessierten ein sich ein authentisches Bild vom Leben an den Flüssen in unserer Partnerregion zu machen. Neben dem eindrücklichen Kurzfilm über die schwierige Situation im Chocó werden auch aktuelle Infos von den Klimabündnis Partnerschaftsprojekten präsentiert. Dank Bildern von unserer letztjährigen Delegationsreise kann man einmalig auch von den Ufern des Bodensees in die bewegte Geschichte einer faszinierenden Regenwaldregion zwischen pazifischem Ozean und mächtigen Andenbergen eintauchen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion mit unserem Partnerschaftskoordinator Daniel Sperl.

Klimabündnis Vorarlberg kooperiert seit 1993 mit lokalen Partnern im Chocó zum Schutz von Mensch und Regenwald und feiert heuer die 25-jährige Zusammenarbeit. Die Gemeinde Hard ist seit April 1994 Mitglied im größten kommunalen Klimaschutznetzwerk Europas.

Wann: 03. April 2018; 19:00 Uhr

Wo: Rathaus Hard

HIER GEHTS ZUR EINLADUNG

Veranstalter:  Gemeinde Hard, Weltladen Hard, Klimabündnis Vorarlberg

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen