Die Hermanas Lauritas leiten seit 1997 die indigene Schule in Vigía del Fuerte und leisten dort engagierten Einsatz für eine qualitätsvolle Ausbildung ihrer Student*innen unter Berücksichtigung einer ethnokulturellen Vision. Seit 2013 unterstützt Klimabündnis Vorarlberg die hervorragende Arbeit der Schwestern, wodurch ca. 200 jungen Menschen aus der Region Medio Atrato bessere Zukunftsperspektiven bishin zu Unterstützungen für einen anschließenden Universitätsbesuch geboten werden. Ein besonderer Projekt-Schwerpunkt zielt auf den Bildungszugang und die generelle Förderung von indigenen Frauen ab.

HIER GEHT'S ZUR HOMEPAGE

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen